Dieser Blog wird betrieben durch CONET.

Angaben gemäß § 5 TMG:

CONET Technologies AG, Humperdinckstraße 1, 53773 Hennef

Vorstand: Ulrich Wantia (Vorstandsvorsitzender), Anke Höfer
Aufsichtsrat: Dr. Burkhard Immel (Vorsitzender), Dr. Gerd Jakob, Hans-Jürgen Niemeier

Kontakt:
Telefon: +49 2242 939-0, Fax: +49 2242 939-393, info@conet.de, www.conet.de

Registereintrag:
Sitz der Gesellschaft Hennef,
Registergericht: Amtsgericht Siegburg,
Registernummer: HRB Nr. 10328

Das vollständige CONET Impressum erreichen Sie unter:

http://www.conet.de/DE/CONET-Group/Impressum

Informationen zum Datenschutz

CONET nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Die folgenden Informationen zum Datenschutz gilt für diese und alle anderen Web-Seiten, die auf diese Datenschutzinformationen verweisen.

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen und welche Arten von Daten diese Website erhebt und verarbeitet.

Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten

Die Nutzung unserer Web-Seite ist in der Regel ohne Angabe und Verarbeitung personenbezogener Daten möglich. Wir erfahren lediglich gegebenenfalls den Namen Ihres Internet Service Providers, die Web-Seite, von der aus Sie uns besuchen und die Web-Seiten, die Sie bei uns ansehen, weiter Anzahl, Datum und Uhrzeit Ihrer Besuche. Ihre Identität bleibt dabei vollständig anonym.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur erhoben und verarbeitet, soweit dies für die Durchführung eines etwaigen vertraglichen Nutzungsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist oder wenn Sie uns diese Daten ausdrücklich und freiwillig mitteilen. In all diesen Fällen erheben und verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten ausschließlich für die Durchführung des vertraglichen Nutzungsverhältnisses bzw. für den jeweils angegebenen Zweck und im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung, und in jedem Fall gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.

An einigen Stellen unserer Web-Seiten werden Sie im Einklang mit anwendbarem Datenschutzrecht um die Eingabe von persönlichen Daten gebeten. Mit diesen Daten möchten wir einerseits den Nutzen dieser Web-Seite für Sie steigern, andererseits nach Ihrem Besuch auf unserer Homepage mit Ihnen in Kontakt bleiben. Um die Angabe persönlicher Daten werden Sie weiter insbesondere dann gebeten, wenn Sie das Kontaktformular oder Registrierungsformulare ausfüllen. In diesen Fällen werden Sie in der Regel um die Angabe Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und anderer persönlicher Daten gebeten, die wir benötigen, um Ihnen den gewünschten Service bieten zu können. Mit der Abgabe Ihrer persönlichen Daten auf diesem Wege stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten ausschließlich für die zuvor beschriebenen Zwecke zu.

Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, außer wir sind hierzu rechtlich verpflichtet (etwa bei Anfragen durch Ermittlungsbehörden) oder berechtigt (etwa bei Auftragsdatenverarbeitung) oder eine solche Weitergabe ist, etwa für die Durchführung eines vertraglichen Nutzungsverhältnisses mit Ihnen oder im Zusammenhang mit Veranstaltungen, die außerhalb unseres Unternehmens stattfinden, notwendig für die Erbringung konkreter, ausdrücklich gewünschter Leistungen, und durch geltendes Datenschutzrecht erlaubt.

„Cookies“ – Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden

Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines „Cookies“ auf Ihrem Computer ablegen, um ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiederzuerkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, einen Web-Auftritt Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Passwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computer-Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Hinweise zur Sicherheit der Daten

Wir setzen zum Schutz Ihrer Daten modernste Sicherheitsmechanismen und Technologien ein und verpflichten alle unsere Mitarbeiter, die in Kontakt mit Ihren Daten kommen können, auf Datenschutz und Geheimhaltung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Externe Dienste

Die Web-Seite www.conet.de verwendet die Google Maps API, um geografische Informationen zu Standorten der CONET Group und anderen Orten visuell darzustellen und Ihnen eine einfache Routenplanung zu ermöglichen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Web-Seiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Durch die Nutzung der entsprechenden Karten und des Routenplaners erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige, den Routenplaner und ggf. andere Funktionen der Web-Site nicht nutzen können.  Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter  http://www.google.com/privacypolicy.html abrufen können.

Auf dieser Website werden zudem mittels des WiredMinds Services (http://www.wiredminds.de) Daten in anonymisierter Form zur kontinuierlichen Optimierung und zur Analyse unseres Web-Angebotes erhoben und weiterverarbeitet. Bei der Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen werden dabei Pseudonyme generiert. Dies schließt unter Umständen auch die Verwendung von Cookies ein, die ebenfalls Daten in pseudonymer Form sammeln und speichern. Keinesfalls werden die Daten zur persönlichen Identifizierung eines Besuchers verwendet (soweit dies technisch überhaupt möglich wäre) oder in Zusammenhang mit den Daten über den Träger eines Pseudonyms gebracht.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt Out Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. (Quelle: Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it

CONET verwendet auch Eloqua für Marketingzwecke, damit wir Inhalte exakt auf die Besucher und Abonnenten unserer Website und darauf, wie wir mit ihnen kommunizieren, anpassen können. Die Eloqua-Cookies sammeln dabei Daten über das Nutzungsverhalten der Besucher unserer Seiten. Diese Daten fließen in Analysen ein und helfen uns bei der Verbesserung unserer Website. Die Cookies sammeln anonymisierte Daten, wie die Anzahl der Besucher der Website, wie sie auf die Seite gestoßen sind und welche Seiten sie besucht haben. CONET sammelt eventuell auch persönliche Identifikationsdaten, wenn Sie bestimmte Services, Teile der Website oder Hypersite nutzen oder an Aktionen oder Gewinnspielen teilnehmen, die von CONET auf der und über die Website angeboten werden. Wenn Sie sich beispielsweise für einen Service oder ein Whitepaper anmelden oder einen unseren Newsletter abonnieren, können wir Sie identifizieren, wenn Sie auf unsere Website wechseln und durch die einzelnen Seiten navigieren. Diese Daten werden sicher bei Eloqua gespeichert. Weitere Informationen zu den Eloqua-Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung von Eloqua (http://www.eloqua.com/about/privacy/).

Weiterhin nutzt diese Web-Seite auch die Einbindung von Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Google+ und XING. Diese Plattformen enthalten mitunter Buttons und Plug-ins, die bereits beim Laden der Seite, das heißt ohne weitergehende Aktivität des Nutzers, Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen. Dies können neben der URL der aktuellen Seite unter anderem eine Kennung sein, die zumindest bei dort angemeldeten Nutzern direkt mit dem betreffenden Nutzer verknüpft ist.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung eines LinkedIn Share-Buttons

Sie finden auf unserer Internetseite Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn respektive der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden “LinkedIn” genannt). Die Plugins von LinkedIn können Sie am entsprechenden Logo oder dem “Recommend-Button” (“Empfehlen”) erkennen. Bitte beachten Sie, dass das Plugin beim Besuch unserer Internetseite eine Verbindung zwischen Ihrem jeweiligen Internetbrowser und dem Server von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird somit darüber informiert, dass unsere Internetseite mit Ihrer IP-Adresse besucht wurde. Wenn Sie den “Recommend-Button” von LinkedIn anklicken und dabei zugleich in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, haben Sie die Möglichkeit, einen Inhalt von unserer Internetseiten auf Ihrer Profilseite bei LinkedIn-Profil zu verlinken. Dabei ermöglichen Sie es LinkedIn, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen beziehungsweise Ihrem Benutzerkonto zuordnen zu können. Sie müssen wissen, dass wir keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch LinkedIn erlangen.
Weitere Einzelheiten zur Erhebung der Daten und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie Einstellungsoptionen erfahren Sie bei LinkedIn. Diese werden Ihnen unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv zur Verfügung gestellt.
Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH

Google reCAPTCHA: Zum Schutz unserer Internetformulare verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. („Google“). Der Dienst schließt den Versand Ihrer IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu Datenschutzrichtlinien von Google Captcha finden Sie  unter www.google.com/policies/privacy/.

 

Generelles Widerrufsrecht

Eine uns etwaig erteilte Einwilligung zur Erhebung oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nach Eingang Ihres Widerrufs bei uns werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht, soweit diese nicht für die Durchführung eines etwaigen vertraglichen Nutzungsverhältnisses mit Ihnen bzw. zur Wahrung unserer berechtigten Geschäftsinteressen zwingend benötigt werden, oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Nach Maßgabe des geltenden Rechts erteilen wir Ihnen auf Ihre schriftliche Anfrage hin gerne Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, und nehmen auf Ihre schriftliche Weisung auch deren etwaige Berichtigung oder Löschung vor. Sollten für die Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten lediglich für eine weitere Verwendung gesperrt. Bitte richten Sie alle solchen Anfragen in Textform (das heißt per Fax, Brief oder E-Mail) an CONET unter:

CONET Technologies AG
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef
Fax: +49 2242 939-333
events@conet.de